Neues Jahr – Neue Fahnen
15. Januar 2021
Sicherheit bei Kraneinsätzen
2. Februar 2021
 

 
Im Oktober erweiterten wir unseren Fuhrpark durch einen technischen Giganten. Der neue K1100 Alu-Kran von Klaas hat einen längeren Ausleger und begeistert mit einem Arbeitskorb, der um 360° gedreht werden kann. Mit einer Hakenhöhe von ganzen 60 Meter und einer Reichweite im Lastbereich zwischen 500 und 3000 Kg, ist er im Stande schwere Lasten weit zu heben. So vereinfacht er komplizierte Arbeitsabläufe und beschleunigt einige Prozesse. Beispielsweiße kann er eine Last von 2000 Kg, 23 Meter weit heben. Bei einer halben Tonne schafft er es auf 45 Meter. Erwähnenswert ist auch der fünfteilige 38-Meter-Ausleger, der von einer vierteiligen teleskopierbaren 18-Meter-Wippspitze getoppt wird. Verwinkelte, enge Städte und Straßen stellen für den K1100 kein Problem dar. Die teleskopierbare Klappspitze nimmt sich dieser Herausforderung gerne an und optimiert die Arbeit an hohen Gebäuden, bei geringem Platz und an großen Dach- und Wandflächen. Außerdem verfügt der LKW-Kran über ein Dieselaggregat und einem eigenen Elektromotor inklusiver innovativer Energieführung.